Dr. med. Thomas Schultz

Dr. med. Thomas Schultz

Dr. med. Thomas Schultz Arzt für Lungen- und Bronchialheilkunde

1965 bis 1973 Gymnasium Steglitz/Berlin
1974 bis 1980 Studium an der Freien Universität Berlin
1982 Promotion an der FU Berlin
1980 bis 1988 Assistenzarzt an der Lungenklinik Heckeshorn
1988 Gründung der Lungenpraxis in Berlin-Lichterfelde
2005 Gründung des Studienzentrums MECS

BERUFSBEZEICHNUNG: Arzt für Lungen- und Bronchialheilkunde
ZUSATZBEZEICHNUNG: Allergologie, Sportmedizin
WEITERBILDUNGSERMÄCHTIGUNG:
Zugelassen für Pneumologie und Allergologie

WEITERBILDUNGSZERTIFIKATE: Erwerb der rehabilitationsmedizinischen Qualifikation, Fachkunde Strahlenschutz bei der Röntgendiagnostik gem. § 18a der Röntgen-Verordnung, Strukturierte Raucherberatung und Tabakentwöhnung, Trainerseminar Patientenschulung Asthma bronchiale und COPD, Qualifikation Tauchmedizin

WEITERE AKTIVITÄTEN
1998 bis 2005 Gründer und Mitherausgeber der Zeitschrift Spiro
1999 bis 2001 Ärztlicher Geschäftsführer der Lungenpraxis in Palma de Mallorca
2004 bis 2007 Leiter der Abteilung Pneumologie im Rehabilitationszentrum im Centrovital Berlin-Spandau
2007 Mitgründer des Ärztenetzes Pneumonet
2011 Gründer und Geschäftsführer des Ärztenetzes Pneumocare

MITGLIEDSCHAFTEN: Deutsche Pneumologische Gesellschaft, Bundesverband der Pneumologen, Pneumologen Berlin-Brandenburg, Sportärztebund Berlin


MEINE SCHWERPUNKTE

Gutachten, Vorträge, Qualitätsmanagement, Patientenschulungen, Rauchentwöhnung, Lungensport, ambulante Rehabilitation, Fortbildungen für Ärzte (u.a. pneumologischer Arbeitskreis Lichterfelde)

» TEAM

PneumologenLichterfelde

Dr. med. Thomas Schultz
Dr. med. Harald Müller-Pawlowski
Dr. med. Andreas Fritzsche
Henning Brand
Tarek Sabha

Mommsenstraße 2a
12203 Berlin

030 - 843 70 60
030 - 833 92 42
Email: info@pneumologen-berlin.de

Öffnungszeiten

Mo bis Fr  9.00 – 12.00 Uhr
Mo, Di, Do  15.30 – 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

PRIVATSPRECHSTUNDE
nach Vereinbarung