Bronchoskopie

Sollten wir Ihre Beschwerden durch Anamnese, Lungenfunktionstestung, Allergietestung und durch eine Röntgenaufnahme nicht klären können, kann ein Blick in Ihre Atemwege erforderlich sein.

Die entsprechende Untersuchung, die Bronchoskopie, erfolgt mit einem dünnen flexiblen Schlauch, dem Bronchoskop. Während der Untersuchung können wir Schleim und Sekret absaugen und mittels einer kleinen Zange Proben der Bronchialschleimhaut entnehmen. Die gewonnenen Proben werden im Labor ausgewertet. Entzündungen, Fremdkörper und Tumore der Bronchialschleimhaut sind mit der Bronchoskopie erkennbar.

Einer unserer Praxisärzte führt die Untersuchung zum vereinbarten Zeitpunkt im Helios Klinikum Emil-von-Behring in Berlin Zehlendorf durch. Vor der Untersuchung bekommen Sie ein beruhigendes Mittel und ihre Schleimhäute werden lokal betäubt. Nach der Untersuchung ruhen sie noch etwas und können dann wieder nach Hause gehen.

 


PneumologenLichterfelde

Dr. med. Thomas Schultz
Dr. med. Harald Müller-Pawlowski
Dr. med. Andreas Fritzsche
Henning Brand
Tarek Sabha

Mommsenstraße 2a
12203 Berlin

030 - 843 70 60
030 - 833 92 42
Email: info@pneumologen-berlin.de

Öffnungszeiten

Mo bis Fr  9.00 – 12.00 Uhr
Mo, Di, Do  15.30 – 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

PRIVATSPRECHSTUNDE
nach Vereinbarung